Filmbesprechungen

Elvis

Der King lebt (wieder)

Lightyear

Making of des „Toy Story“-Helden

Jurassic World: Ein neues Zeitalter

Die Dinosaurier sind zurück

Top Gun Maverick

Tom Cruise wieder im Cockpit

Moonshot

Science-Fiction-Romanze

Doctor Strange 2: In the Multiverse of Madness

Superhelden-Sause

Stasikomödie

Trottelig hinter der Mauer

Auf den Hund gekommen

Channing Tatums „Dog – Das Glück hat vier Pfoten“ gibt Gescheiterten eine zweite Chance

Geschichten vom Franz

Austro-All-Stars im Kinderbuchklassiker

Tove

Leben und Lieben der Mumin-Mom

Die Ohren gespitzt

Mike Mills feiert in „Come on, Come on“ die Macht des genauen Zuhörens

Durchmogeln im Valley

P.T. Anderson beschwört mit „Licorice Pizza“ den Geist der 70er-Jahre herauf

Spencer

Mutmaßungen über Diana

An Impossible Project

Ein Visionär sei er, sagen die einen. Ein unglaublicher Träumer, die anderen – unter anderem seine eigene Frau.

Größer, lauter, greller

In „Sing – Die Show deines Lebens“ ziehen die Minion-Macher das Tempo an

Plan A – Was würdest du tun?

Mörderische Geschichtsstunde

Notre Dame – Die Liebe ist eine Baustelle

Mutter im Kampf gegen Großstadtirrsinn

Revolution des guten Geschmacks

„À la carte – Freiheit geht durch den Magen“ feiert Küchengenuss und Demokratie

Risiken und Nebenwirkungen

Bei der Leber wäre es klar, beim Herzen auch. Aber eine Niere ist halt entbehrlich. Schließlich hat man ja quasi eine zu viel.

Elise und das vergessene Weihnachtsfest

Was ist das bloß für ein Dorf, in dem Väter im Regal der Speisekammer schlafen, Kinder nicht zur Schule gehen und Menschen aus dem 1. Stock fallen?

Alles bedeutet nichts

Anders Thomas Jensen schickt in „Helden der Wahrscheinlichkeit“ einen Haufen trauriger Männer auf Rachetour.

Moralist im Sünden-Babel

Dominik Graf macht Kästners „Fabian oder der Gang vor die Hunde“ zu einem dreistündigen Monument.

Von wegen nette Jungs

„Promising Young Woman“ zeigt eine junge Frau auf ganz besonderer Mission

Bigfoot Junior - Ein tierisch verrückter Familientrip

Saubere Ölförderung der Firma X-Tract im Nationalpark Rocky Valley – und das soll gut gehen?

Einer geht noch

In Thomas Vinterbergs „Der Rausch“ machen sich vier Lehrer zu Versuchskaninchen

Bingo mit Veteranen

Andrew Ahn setzt in „Driveways“ auf leise Töne und große Gefühle

Elise und das vergessene Weihnachtsfest

Was ist das bloß für ein Dorf in dem Väter im Regal der Speisekammer schlafen, Kinder nicht zur Schule gehen und Menschen aus dem 1. Stock fallen?

Curveball – Wir machen die Wahrheit

Weiß der irakische Asylbewerber Rafid Alwan wirklich etwas über Saddam Husseins geheimes Biowaffenprogramm?

Spurensuche in Zeitlupe

„Vergiftete Wahrheit“ dramatisiert den Teflon-Skandal als düsteren Wirtschaftsthriller

Die Misswahl – Der Beginn einer Revolution

Im Jahr 1970 saßen noch 100 Millionen Zuschauer vor ihren Fernsehgeräten und schauten zu, wie eine Riege junger Frauen aus aller Welt in Badeanzügen brav und auf Befehl auch den Blick auf ihre rückwärtige Ansicht präsentierten.