Ten Years After stehen am 28. März in der Winterbacher Lehenbachhalle auf der Bühne. (...mehr)

Die Dinkelsbühler Innenstadt wird am 28. März wieder zum „Festival-Gelände“. (...mehr)

Das Musiktheaterstück wird am 28. März in der Geislinger Rätsche gezeigt. (...mehr)

Am 28. März gibt es mit „Das tödliche Vermächtnis“ kulinarischen Genuss und Nervenkitzel im Aalener Restaurant Freudenschmaus. (...mehr)

Am 28. März findet im Alten Postamt in Aalen der nunmehr dritte Mini-Market statt. (...mehr)

Am 28. und 29. März präsentiert der Verein Kulturschock e.V. den mittelalterlichen Frühlingsmarkt in der Vellberger Altstadt. (...mehr)

Das Schauspiel von Kristof Stößel ist 30. März im Heidenheimer Konzerthaus zu sehen. (...mehr)

Aktuell

Informationsabend am Berufskolleg für Grafik-Design Schwäbisch Gmünd

Am Donnerstag, 26. März, findet um 18.00 Uhr am Kolping Berufskolleg für Grafik-Design Schwäbisch Gmünd eine Veranstaltung statt, bei der sich Interessierte über die Ausbildung zu staatlich-geprüften Grafik-Designer/innen informieren können.

Aktuell

Erste Bands für das Obstwiesenfestival 2015 bestätigt!

Vom 20. bis 22. August findet wieder das Obstwiesenfestival in Dornstadt bei Ulm statt.

Aktuell

Workshop „Experimentelle Gestaltung der Fläche – Eine Einführung in das zweidimensionale Gestalten“

Das Kolping Berufskolleg für Grafik-Design Schwäbisch Gmünd führt am Samstag, den 28. März, von 10.00 bis 16.00 Uhr einen Workshop zum Thema „Experimentelle Gestaltung der Fläche - Eine Einführung in das zweidimensionale Gestalten“ durch.

  • Bob Dylan-Künstlerbuch

    Das neue Künstlerbuch von Ulrich Brauchle erscheint im renommierten Handpressen-Druckverlag „Edition Schwarze Seite“ in einer exklusiven Auflage von 35 Exemplaren. Das Werk spürt dem Phänomen Dylan nach, dem es durch originelle und dichte Lyrik seit nun fast 50 Jahren gelingt, sein Publikum zu inspirieren. (...mehr)

    Aktuell
  • Schubart-Literaturpreis 2015

    Der Schubart-Literaturpreis 2015 der Stadt Aalen geht an Katja Petrowskaja. Die in Berlin lebende Autorin wird für ihre Erzählung "Vielleicht Esther" ausgezeichnet. Der Preis ist mit 15.000 Euro dotiert. Den Schubart-Literatur-Förderpreis erhält die Theaterautorin Karen Köhler für ihren Erzählband "Wir haben Raketen geangelt". Die Preise werden im Rahmen eines Festakts am 15. März um 11.00 Uhr in der Aalener Stadthalle überreicht. (...mehr)

    Aktuell
  • Preis der Europäischen Kirchenmusik 2015 geht an die Komponistin Younghi Pagh-Paan

    Die aus Südkorea stammende Komponistin Younghi Pagh-Paan erhält den Preis der Europäischen Kirchenmusik 2015. Die Stadt Schwäbisch Gmünd ehrt sie mit dieser Auszeichnung für ihre herausragenden Verdienste um Komposition und Lehre zeitgenössischer Musik sowie für ihre musikalisch einzigartigen interkulturellen Visionen. (...mehr)

    Aktuell
  • Das neue Zuhause

    Ein komplett neues Theatergebäude für das traditionsreiche Friedrichsbau Varieté Theater ist auf dem Stuttgarter Pragsattel im Entstehen. „Für uns persönlich bedeutet der Fortschritt des Baus sehr viel, wir haben mit aller Kraft daran gearbeitet das Friedrichsbau Varieté zu erhalten und können nun sehen, wie sich unser neues Zuhause Tag für Tag entwickelt“, freut sich Geschäftsführer Timo Steinhauer. (...mehr)

    Aktuell

Aktuelle Nachrichten

  • Für eine kindgerechte Neugestaltung

    Waldstetten-Wißgoldingen. Wo wird der Wasserspielplatz angelegt? Wie soll der Außenspielbereich erweitert werden? Bleibt der große Walnussbaum stehen? Nur ein kleiner Auszug des Fragenkatalogs, den die Gemeinderäte zusammen mit Bürgermeister Michael Rembold, Pfarrer Klaus Stegmaier und Kirchengemeinderäten am Samstag abarbeiteten. Vor Ort, um sich ...(...mehr)

    28.03.2015, 14:19 Uhr - Redaktion Gmünder Tagespost
  • Weltladen zieht mit Schubkarren um

    Schwäbisch Gmünd. Mitten durch, durch’s bunte Treiben auf dem Wochenmarkt schieben Mutlanger Firmlinge ein halbes Dutzend Schubkarren voll mit Kaffee, Basttaschen und bunten Filzblumen aus dem Gmünder Weltladen in der Münstergasse. „Lustig“, sagen die Firmlinge Valerie Ocker und Anne Funk zu der Aktion und verteilen nebenher ...(...mehr)

    28.03.2015, 13:03 Uhr - Redaktion Gmünder Tagespost
  • Missverständnis führt zu Unfall

    Lorch. Gegenseitiges Missverstehen führte am Freitagmorgen in der Lorcher Kirchstraße zu einem Unfall, bei dem sich eine 81-Jährige leicht verletzte. Ein Autofahrer setzte um 7.50 Uhr aus einem Parkplatz zurück und erkannte dabei, dass sich schräg hinter seinem Auto die Fußgängerin befand. Sowohl der Autofahrer als auch die 81-jährige Fußgängerin ...(...mehr)

    28.03.2015, 10:37 Uhr - Redaktion Gmünder Tagespost

03|2015

Kostenlos an allen bekannten Auslagestellen,
im Abo oder hier als blätterbares E-Paper

Heirate mich! 2015

Heirate mich! 2015
Hier als blätterbares E-Paper

Wohn[t]räume 2014/2015

XAVER Special: Wohn[t]räume 2014/2015
Hier als blätterbares E-Paper

Kino-TV

Mehr Kino-TV oder zum aktuellen Kino-Programm