Günter Schneidewind kommt am 26. Februar in der Königsbronner Kulturhalle Hammerschmiede und am 28. Februar im Uhinger Uditorium mit Sascha Bendiks und Simon Höneß in „Teufels Küche“. (...mehr)

Rock'n'Roll der härteren Sorte gibt es am 27. Februar im Aalener Rock It auf die Ohren. (...mehr)

Tom Beck & Band stehen am 27. Februar in der Walter-Schmid-Halle in Giengen/Brenz auf der Bühne. (...mehr)

Am 27. Februar muss man in der Göppinger Stadthalle die „Ausfahrt freihalten!“ (...mehr)

Ron Rocken und Taken From None sind am 27. Februar im Schwäbisch Gmünder a.l.s.o. …kulturcafé zu Gast. (...mehr)

Am 28. Februar spielen More Colours und Monkey Radio im Rock It in Aalen. Zur Aftershow legt Fett auf. (...mehr)

Am 28. Februar ist der „Mr. Supercharge“ für ein einziges Exklusiv-Konzert in der Region in der Ellwanger Schlossschenke zu Gast. (...mehr)

Am 28. Februar hört man in der Geislinger Rätsche im Alten Schlachthof die Geschichte „vom kleinen Mann, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf geschissen hat.“ (...mehr)

„Alles ist nie genug“ für Christoph Sieber am 28. Februar im Crailsheimer Rathausaal. (...mehr)

Maximilian Mangold spielt am 28. Februar Stücke von Barock bis Tango im Ellwanger Palais Adelmann. (...mehr)

Die Multivisionsshow von und mit Thomas Bäumel wird am 01. März in Schwäbisch Hall im Alten Schlachthof und am 02. März in Giengen/Brenz in der Walter-Schmid-Halle gezeigt. (...mehr)

Aktuell

Bob Dylan-Künstlerbuch

Das neue Künstlerbuch von Ulrich Brauchle erscheint im renommierten Handpressen-Druckverlag „Edition Schwarze Seite“ in einer exklusiven Auflage von 35 Exemplaren. Das Werk spürt dem Phänomen Dylan nach, dem es durch originelle und dichte Lyrik seit nun fast 50 Jahren gelingt, sein Publikum zu inspirieren.

Aktuell

Snork Festival 2015

Das Nachwuchsfestival für junge Bands findet am 14. März im Jugend- und Kulturzentrum Ellwangen statt. Bands, die an einer Teilnahme interessiert sind, können sich ab sofort anmelden!

Aktuell

Schubart-Literaturpreis 2015

Der Schubart-Literaturpreis 2015 der Stadt Aalen geht an Katja Petrowskaja. Die in Berlin lebende Autorin wird für ihre Erzählung "Vielleicht Esther" ausgezeichnet. Der Preis ist mit 15.000 Euro dotiert. Den Schubart-Literatur-Förderpreis erhält die Theaterautorin Karen Köhler für ihren Erzählband "Wir haben Raketen geangelt". Die Preise werden im Rahmen eines Festakts am 15. März um 11.00 Uhr in der Aalener Stadthalle überreicht.

  • Preis der Europäischen Kirchenmusik 2015 geht an die Komponistin Younghi Pagh-Paan

    Die aus Südkorea stammende Komponistin Younghi Pagh-Paan erhält den Preis der Europäischen Kirchenmusik 2015. Die Stadt Schwäbisch Gmünd ehrt sie mit dieser Auszeichnung für ihre herausragenden Verdienste um Komposition und Lehre zeitgenössischer Musik sowie für ihre musikalisch einzigartigen interkulturellen Visionen. (...mehr)

    Aktuell
  • Vorbereitungskurs am Berufskolleg für Grafik-Design Schwäbisch Gmünd

    Beim Kolping Berufskolleg für Grafik-Design Schwäbisch Gmünd beginnt am Samstag, 24. Januar von 10.00 bis 14.00 Uhr der Vorbereitungskurs für die Aufnahmeprüfung für das Schuljahr 2015/2016, die im März 2015 stattfinden wird. (...mehr)

    Aktuell
  • Support Your Local Act Extended 2015

    Zwölf Bands für den „Support Your Local Act Extended“ Bandcontest 2015 gesucht! (...mehr)

    Aktuell
  • Das neue Zuhause

    Ein komplett neues Theatergebäude für das traditionsreiche Friedrichsbau Varieté Theater ist auf dem Stuttgarter Pragsattel im Entstehen. „Für uns persönlich bedeutet der Fortschritt des Baus sehr viel, wir haben mit aller Kraft daran gearbeitet das Friedrichsbau Varieté zu erhalten und können nun sehen, wie sich unser neues Zuhause Tag für Tag entwickelt“, freut sich Geschäftsführer Timo Steinhauer. (...mehr)

    Aktuell

Aktuelle Nachrichten

  • Keinen Grund für keinen Baum

    Lorch. Ralf Barth wohnt in der Ofengasse, hat 2014 miterlebt, wie der Maibaum dort umknickte und in ein städtisches Grundstück krachte. Seitdem steht er mit der Stadtverwaltung in Kontakt und versucht zu verhindern, dass erneut ein Baum in der Ofengasse aufgestellt wird. Am Donnerstag kam er dazu in den Lorcher Gemeinderat. Dort trug er seine ...(...mehr)

    27.02.2015, 11:58 Uhr - Redaktion Gmünder Tagespost
  • Typisch? Gibt’s nicht!

    Schwäbisch Gmünd. Nach wie vor soll es zwar Programmpunkte nur für Jungen und Mädchen geben, sagte der Erste Bürgermeister, Dr. Joachim Bläse, beim Pressegespräch am Donnerstag. Dabei soll es auch darum gehen, Vorurteile gegenüber dem anderen Geschlecht abzubauen. Wichtig sei aber auch, wie Bläse betont, das geschlechterübergreifende Programme ...(...mehr)

    27.02.2015, 11:56 Uhr - Redaktion Gmünder Tagespost
  • Spülbecken auf der B29

    Rems-Murr-Kreis. Ein kilometerlanger Rückstau im Feierabendverkehr war am Donnerstagnachmittag die Folge zweier Unfälle, die sich laut Polizei nur kurze Zeit hintereinander auf der B29 bei Remshalden/Weinstadt ereigneten. Ein unbekannter Autofahrer verlor gegen 16.15 Uhr eine Arbeitsplatte sowie ein Spülbecken, die jeweils auf dem linken ...(...mehr)

    27.02.2015, 11:53 Uhr - Redaktion Schwäbische Post

02|2015

Kostenlos an allen bekannten Auslagestellen,
im Abo oder hier als blätterbares E-Paper

Heirate mich! 2015

Heirate mich! 2015
Hier als blätterbares E-Paper

Wohn[t]räume 2014/2015

XAVER Special: Wohn[t]räume 2014/2015
Hier als blätterbares E-Paper

Kino-TV

Mehr Kino-TV oder zum aktuellen Kino-Programm