Am 18. September ist die bunte Welt zu Gast im bunten Hund. (...mehr)

27.08.2014, 10:03 Uhr

Ab dem 19. September ist es in Crailsheim wieder Zeit für das fränkische Volksfest. (...mehr)

27.08.2014, 10:02 Uhr

Am 19. September ist die Band Väsen zu Gast im Kulturhaus Schwanen in Waiblingen. (...mehr)

27.08.2014, 09:44 Uhr

Mit seiner Tour „Around the World – Wenn Kaya eine Reise tut“ ist Comedian Kaya Yanar am 20. September zu Gast im Congress Centrum Heidenheim. (...mehr)

27.08.2014, 09:42 Uhr

Am 20. September sorgen bei der 10. Giengener Musiknacht 15 Bands für ein abwechslungsreiches Programm. (...mehr)

27.08.2014, 09:28 Uhr

Am 20. und 21. September richtet der Tanzclub Rot-Weiss Schwäbisch Gmünd im Tanzsportzentrum Disam in Mutlangen die diesjährigen Landesmeisterschaften der Hauptgruppe Latein aus. (...mehr)

27.08.2014, 09:21 Uhr

Am 23. Sepember spielen Adam Baldych & Yaron Herman im Pfleghofsaal in Langenau. (...mehr)

27.08.2014, 09:11 Uhr
Ausbildung

Aufnahme noch möglich!

Das Kolping Berufskolleg für Grafik-Design Schwäbisch Gmünd kann noch Schüler/innen für das am 15. September beginnende Schuljahr 2014/2015 aufnehmen. Daher findet am Mittwoch, 03. September um 18.30 Uhr am Berufskolleg für Grafik-Design Schwäbisch Gmünd eine Veranstaltung statt, bei der sich Interessierte über die Ausbildung zu staatlich geprüften Grafik-Designer/innen informieren können.

Aktuell

Das neue Zuhause

Ein komplett neues Theatergebäude für das traditionsreiche Friedrichsbau Varieté Theater ist auf dem Stuttgarter Pragsattel im Entstehen. „Für uns persönlich bedeutet der Fortschritt des Baus sehr viel, wir haben mit aller Kraft daran gearbeitet das Friedrichsbau Varieté zu erhalten und können nun sehen, wie sich unser neues Zuhause Tag für Tag entwickelt“, freut sich Geschäftsführer Timo Steinhauer.

Tipp

Red Bull District Ride

Wenn der legendäre Red Bull District Ride am 6. September nach drei Jahren zurückkehrt, werden rund 50.000 Fans die Nürnberger Altstadt bevölkern. Sie alle wollen sich das Mountainbike-Spektakel des Jahres nicht entgehen lassen, das auf einer neu konzipierten Strecke mit fünf Districts stattfinden wird. Aaron Chase, Red Bull District Ride Sieger 2005 und Kurs-Designer 2014, strickt bereits mit heißer Nadel am perfekten Flow und an neuen Hindernissen, auf denen die Fahrer noch mehr Möglichkeiten für kreative Tricks haben.

  • Nachhaltiger Spielspaß

    Kartoni - das ist der Name des weltweit ersten Tischkickers aus Pappe. Diesen gibt es jetzt in der WM 2014-Edition mit 13 Nationalmannschaften. Da ist nachhaltiger Spielspaß garantiert... (...mehr)

    26.08.2014, 14:37 Uhr - Aktuell
  • Liebe Freunde des gepflegten Films in Aalen

    Hat schon einmal jemand von Euch seinen Heimatort oder gar sein Land verlassen müssen? Tarik aus „Zwischen Welten“ hat einen triftigen Grund, nämlich das nackte Überleben. Dieser Film der erfolgreich auf der Berlinale 2014 gezeigt wurde, thematisiert auch die Zivilcourage, nach der wir in unserem Alltag viel zu oft suchen müssen. (...mehr)

    26.08.2014, 14:32 Uhr - Aktuell

Aktuelle Nachrichten

  • Stromtrassengegner punkten

    Aalen. Zwei Briefe bringen Nachrichten zur Stromtrasse. Landrat Klaus Pavel zitierte sie. Einen Brief schrieb der Bundeswirtschaftsminister an den Gmünder SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange. Sigmar Gabriel teilt darin mit, dass er die Netzbetreiber gebeten hat, zu überprüfen, ob die geplante Stromtrasse zwischen Hüttlingen und Bünzwangen ...(...mehr)

    18.09.2014, 22:18 Uhr - Redaktion Gmünder Tagespost
  • Den Sommer konservieren

    Nicht nur den Sommer, sondern auch das Landesgartenschaugefühl zu konservieren, das sei den Initiatoren und Künstlern der Ausstellung gelungen, lobte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. Zusammen mit Alkie Osterland, Maria Hokema und Angela Munz vom Labor im Chor eröffnete er die finale Veranstaltung unter dem Leitthema „Paradies“ und ...(...mehr)

    18.09.2014, 22:10 Uhr - Redaktion Gmünder Tagespost
  • SCHOSSGEBETE

    Als ihr Mann eines Tages mit einer Tennissocke fremdgeht, sitzt Elizabeth (Lavinia Wilson) verzweifelt bei ihrer Therapeutin. Später sagt die Frau, die die Hauptrolle in der Verfilmung von Charlotte Roches Bestseller „Schoßgebete“ spielt: „Mein Mann hat einen Scherbenhaufen geheiratet.“ Das Problem soll schließlich ...(...mehr)

    18.09.2014, 22:10 Uhr - Redaktion Gmünder Tagespost

09|2014

Kostenlos an allen bekannten Auslagestellen,
im Abo oder hier als blätterbares E-Paper

Heirate mich! 2014

Heirate mich! 2014
Hier als blätterbares E-Paper

Wohn[t]räume 2014/2015

XAVER Special: Wohn[t]räume 2014/2015
Hier als blätterbares E-Paper

Kino-TV

Mehr Kino-TV oder zum aktuellen Kino-Programm