Struwwelpeter - TheaterGrueneSosse

11.10., Filderstadt, Filharmonie

Der Struwwelpeter hat bei Pädagogen einen desaströsen Ruf. Das TheaterGrueneSosse nimmt sich Dr. Heinrich Hoffmanns Kinderbuchklassiker einmal anders zur Brust: Ausgestattet mit Jägerflinte und Tintenfass erobern sie Bild um Bild, kommentieren und aktualisieren Hoffmanns Geschichten und füllen den Bühnenraum mit Musik, Licht und Schatten. Schräg, wild, intelligent und aufmüpfig begeben sich die beiden Schauspieler auf die Suche nach der Freiheit im Bilderrahmen. Und wer weiß, was passiert wäre, hätte man dem Kaspar statt der ewigen Gemüsesuppe wenigstens einmal was vorgesetzt, was er wirklich mag? So aber träumt er von Pommes und kneift den Mund zu.

Beginn: 16.00 Uhr, Eintritt: 7,50 €, www.filharmonie-filderstadt.de


zurück