Shakespeare in Love - Lieder von John Dowland mit Texten von William Shakespeare

14.02. Feuchtwangen, Fränkisches Museum

Inzwischen ist der Valentinstag ein fester Termin im Konzertkalender des Festivals KunstKlang: im romantischen Ambiente des Fränkischen Museums widmen sich die Mezzosopranistin Paula Murrihy und der Tenor Eamonn Bonner begleitet vom Lautenisten Eamonn Sweeney den Liedern von John Dowland mit Texten von William Shakespeare. Die Werke Shakespeares gehören zu denjenigen literarischen Texten, die am häufigsten vertont worden sind. Auch John Dowland (1563-1626), einer der bekanntesten Komponisten und Lautenisten seiner Zeit, hat einige Sonette des Dichters in wunderbare Melodien gekleidet. Zumeist mit einfacher Begleitung durch die Laute entfalten die Texte, die von glücklicher und unglücklicher Liebe handeln, ihren je eigenen Charakter und Zauber. Für Shakespeare waren die Worte und die Musik wie Geschwister, wobei er selbst, Shakespeare, als Meister des Wortes gilt und Dowland mit seinen Kompositionen diesem im Reich der Musik allerdings in nichts nachsteht.

Beginn: 19.00 Uhr, Eintritt: 46,20/49,50 €, Info: www.kunstklang-feuchtwangen.de, Karten: www.xaverticket.de


Heirate mich! 2018

Heirate mich! 2018
Hier als blätterbares E-Paper