Ludwigsburger Barock-Weihnachtsmarkt

bis 23.12. Ludwigsburg, Innenstadt // Adventsbummel in herrschaftlichem Ambiente

Der Ludwigsburger Barock-Weihnachtsmarkt verzaubert mit seiner einzigartigen Beleuchtung und Kulisse. Nach barockem Vorbild angeordnet, finden sich in der kleinen Weihnachtstadt überall die Symmetrie und Geradlinigkeit der Ludwigsburger Straßen sowie der Gartenanlagen des berühmten Ludwigsburger Residenzschlosses wieder. An den 180 Ständen gibt es ein hochwertiges Angebot von (Kunst-) Handwerkern. Zu entdecken gibt es zum Beispiel Puppenstuben, mundgeblasenes Glas, edle Keramik und antiken Christbaumschmuck. Die gastronomischen Angebote überzeugen durch Klasse statt Masse. So erfreuen etwa frischer Lebkuchen, heiße Maroni und dampfende Suppen sowie schwäbische Spezialitäten wie Schupfnudeln und die Holzofendinnede – eine flammkuchenähnliche Köstlichkeit – den Gaumen. Ein besonderes Erlebnis nicht nur für Kinder ist es, wenn sich der württembergische König Friedrich der Erste – wieder zum Leben erwacht – jeden Samstag um 13.00 Uhr unter die Weihnachtsmarktbesucher mischt. Ludwigsburg lässt sich zur Weihnachtszeit übrigens besonders gut bei einem geführten Stadtrundgang erkunden, etwa unter dem Titel „Lichterzauber im Advent“ an den Samstagen des 08., 15. und 22. Dezembers, jeweils um 17.00 Uhr.

Info: www.ludwigsburg.de, Tourist-Information Ludwigsburg, Tel.: 07141/9102252
Öffnungszeiten:
Tägl. 11.00 bis 21.00 Uhr


Heirate mich! 2018

Heirate mich! 2018
Hier als blätterbares E-Paper

RätselFUX

Rätselspaß für die ganze Familie
Mehr zu den aktuellen Ausgaben