Lisa Eckhart - „Die Vorteile des Lasters“

13.02. Aalen, Stadthalle

Für ihr erstes Programm hatte die wortgewandte Eckhart neben höchstem Lob auch viele Preise erhalten. Gnadenlos scharf sind auch ihre Texte des neuesten Programms, mit dem Eckhart in Deutschland auf Tour ist: „Die Vorteile des Lasters“. Es geht um Sünden und Laster, die zu Tugenden erklärt werden und uns alles erlauben. Gott befahl uns zu entsagen, Coca Cola zu genießen. Polyamorie versaute die Unzucht. All-you-can-eat-Buffets vergällten die Völlerei. Facebook beschämte die Eitelkeit. Ego-Shooter liquidierten den Jähzorn. Wellnesshotels verweichlichten die Trägheit. Sie alle haben’s schlecht gemeint. Doch schlecht gemeint ist bekanntlich das Gegenteil von schlecht. Und kein Zweck heiligt das Mittelmaß. Darum gilt es, die Sünden neu zu erfinden. Wie widersetzt man sich der Spaßgesellschaft ohne den eigenen Spaß einzubüßen? Wie wird man zum Ketzer einer säkularisierten Welt?

Beginn: 20.00 Uhr, Eintritt: 24,35 €, Info: www.aalen.de, Karten: Tourist-Information Aalen, Tel.: 07361/522359


Heirate mich! 2019

Heirate mich! 2019
Hier als blätterbares E-Paper

RätselFUX

Rätselspaß für die ganze Familie
Mehr zu den aktuellen Ausgaben