Jane Lee Hooker Support: The Schnelle Kapelle

20.05., Schwäbisch Hall, Club Alpha 60 e.V.

Jane Lee Hooker formierten sich 2015 in New York City aus ehemaligen Mitgliedern der Kultbands Nashville Pussy, Lez Zeppelin, Bad Wizard, Helldorado, den NYC-Punkrockern The Wives und Plasmatics-Ableger New Hope. Die Band veröffentlichte 2016 ihr Debut-Album gespickt mit Blues-Covern unter dem Titel "No B!" und wurde sofort beim legendären deutschen Blues-Label Ruf Records unter Vertrag genommen. Das zweite Album ‚Spiritus' folgte 2017 und damit wurde exzessiv in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Benelux, Skandinavien, Rumänien, Slowenien und Tschechien getourt. Während Jane Lee Hooker mit ihrer Mischung aus Rock, Blues, Punk, R&B und Soul den Großen der Vergangenheit Respekt zollt, ist der Sound der Band doch eigenständig und modern. Jane Lee Hooker spielen Rock 'n' Roll, wie er gespielt werden soll – laut und mit Leidenschaft.

Beginn 20.30 Uhr, Eintritt 13,-/18,- Euro, www.clubalpha60.de


zurück