„Ihr sollt die Wahrheit erben“ - Die Cellistin von Auschwitz – Erinnerungen

28.01. Eislingen/Fils, Stadthalle

Die Cellistin Anita Lasker-Wallfisch, Mitbegründerin des Londoner English Chamber Orchestra, gehörte zum „Mädchenorchester“ in Auschwitz. Ihre Lebenserinnerungen sind das eindrucksvolle Zeugnis eines deutsch-jüdischen Familienschicksals im 20. Jahrhundert und eine sehr persönliche, anrührende Chronik einer Überlebenden des Holocaust. Lesung mit der Schauspielerin Cornelia Schönwald, musikalisch begleitet von Cornelia Briese am Cello.

Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt: 4,--/8,-- €, Info: www.vhs-eislingen.de, Anmeldung erforderlich!


zurück