Hannah & die Bohnenranke - Gastspiel Theater Kunstdünger

18.01. Filderstadt, Filharmonie

Eine arme Witwe lebt allein mit ihrem Kind. Als die einzige Kuh keine Milch mehr gibt, soll Hannah sie auf dem Markt verkaufen. Unterwegs trifft sie einen Mann, der ihr für die Kuh fünf Zauberbohnen anbietet. Hannah nimmt das Angebot an. Doch ihre Mutter ist zornig, als Hannah nach Hause kommt und wirft die Bohnen aus dem Fenster. Am nächsten Morgen sind diese riesig gewachsen und reichen bis zum Himmel. Hannah fasst sich ein Herz und klettert daran zweimal nach oben, ganz hoch hinaus, bis ins Land der Wolken und kommt von dort mit Reichtümern zurück. Bei ihrem dritten Ausflug aber verfolgt sie der Riese, dessen goldene Zauberharfe sie gestohlen hat.

Beginn: 16.00 Uhr, Eintritt: 7,50 Euro, www.filharmonie-filderstadt.de


zurück