Gegenwartsbewältigung - Lesung von Max Czollek im Rahmen des Diskussionsforums - „Einwanderungsland Deutschland“

15.06. Stuttgart, Stadtbibliothek

[Lesung] Nach Max Czolleks Bestseller „Desintegriert euch!“ liefert er nun ein Manifest für die plurale Gesellschaft, das Antworten auf die politische Gegenwart gibt. Der Publizist, Autor und Lyriker liest aus seinem aktuellen Buch „Gegenwartsbewältigung“ und entwirft darin das Modell einer veränderten Gegenwart, das er anhand folgender Fragen erläutert: Wie muss sich die Gesellschaft wandeln, damit Menschen gleichermaßen Solidarität erfahren? Welche liebgewonnenen Überzeugungen müssen wir alle dafür aufgeben? Wie kann in einer fragmentierten Welt die gemeinsame Verteidigung der pluralen Demokratie gelingen? Im Anschluss steht der Autor den Teilnehmenden zur Diskussion bereit.

Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt: frei, Anmeldung erforderlich über: karten.stadtbibliothek [bei] stuttgart [punkt] de
Info: https://www.forum-der-kulturen.de


zurück