Die letzten 23 Tage der Plüm

Avant-Verlag | 20,-- €

... haben in Katharina Greves grafisch reduziertem Endzeit-Comic geschlagen, als sich ein pinkfarbenes Etwas dem Planeten Plümos nähert. Was die verbliebenen drei nicht ganz so schlauen Bewohner mit ihrer abgezählten Zeit so treiben (saufen, Würmer essen, saufen) ist ein komischer Countdown, der letzte Fragen aufs Banalste herunterbricht und uns Pandemie-Müden sagt: Never give up.


zurück