Alvaro Soler mit Special Guest Greg Taro

15.08., Ulm-Wiblingen, Klosterhof

Bei Alvaro Soler trifft spanisches Temperament auf den urbanen Flair Berlins - moderner Pop von der Iberischen Halbinsel, mit
Latino-Einflüssen und live eingespielten Instrumenten. Am Donnerstag, 15. August, ist Alvaro Soler um 19:30 Uhr im
Klosterhof in Ulm-Wiblingen zu erleben. Als Special Guest ist an diesem Abend sein Bruder Greg Taro dabei. Alvaro Soler hat in den vergangenen Jahren eine Musikkarriere hingelegt, die zweifellos aus dem Märchen stammen könnte. Mit seinen
drei Studioalben ETERNO AGOSTO (2015), MAR DE COLORES (2018) und MAGIA (2021) sowie reihenweise Hitsingles wie „Sofia“, „La Cintura“ oder „La Libertad“ meldete er insgesamt mehr als sechs Milliarden Streams und wurde weltweit mit über 150 Gold- und Platin-Awards gefeiert. Zuletzt veröffentlichte er im September 2023 die Single „Oxigeno“.
Beginn: 19.30 Uhr, Infos: www.provintour.de


zurück