ABGESAGT: The Rick Hollander Quartet is Sgt. Peppers Lonely Hearts Club Band

26.11., Schwäbisch Gmünd, a.l.s.o. kulturcafé

Diese abenteuerliche und doch vertraute Interpretation der kultigen Beatles Veröffentlichung aus dem Jahre 1967 ist ein gewagter Aufbruch für Rick Hollander und sein Quartett, eine Band die vor allem als straight-ahead Jazzformation bekannt ist. Brian Levy, Paul Brändle, Matt Adomeit und Rick Hollander, als neue „Fab Four“, bündeln ihre Kräfte um Sgt. Peppers Lonely Hearts Club Band – das oft als eines der besten Alben der Popmusik bezeichnet wird – neu zu konzipieren. Die Arrangements orientieren sich am geliebten Original, klingen jedoch frisch und sind voller Überraschungen.
With a Little Help from My Friends, Lucy in the Sky with Diamonds, When I‘m Sixty Four, Strawberry Fields Forever, Penny Lane und A Day in the Life sind Höhepunkte des 2021 Tour-Repertoires. Songs des Lennon-McCartney-Songwriting-Teams zu covern ist alltäglich. Sie aber so neu zu präsentieren und zu instrumentieren wie Rick Hollander und sein Quartett, ist es nicht!

Beginn 20.30, Eintritt 8,-- (erm.)/ 12,-- Euro, www.alsogmuend.de


zurück