Frühjahrskonzerte der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg

23.04. Schwäbisch Gmünd, Schönblick

28.04. Aalen, Stadthalle
05.05. Heidenheim, Waldorfschule
06.05. Abtsgmünd, Kochertal-Metropole
07.05. Neresheim, Härtsfeldhalle
Bei ihrem diesjährigen Frühjahrsprojekt möchte die Junge Philharmonie Ostwürttemberg wieder mit einem anspruchsvollen Konzertprogramm das Publikum begeistern: unter der Leitung von Uwe Renz interpretieren die Musikerinnen und Musiker Ludwig van Beethovens Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67 sowie dessen Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93. Daneben kommt von Anders Koppel die Toccata für Vibraphon, Marimba und Orchester zur Aufführung, bei der sich mit Florian Hock und Lukas Zeuner gleich zwei Solisten aus den eigenen Reihen präsentieren. So zählen beide zum Stammpersonal der JPO und beide wurden bereits mehrfach u. a. auf musikalischer Bundesebene mit ersten Preisen ausgezeichnet.

Beginn: Schwäbisch Gmünd/Neresheim 19.00 Uhr, Aalen/Heidenheim/Abtsgmünd 20.00 Uhr, Eintritt: 8,--/19,-- €, Info: www.jpo-w.de, Karten: www.xaverticket.de


Heirate mich! 2017

Heirate mich! 2017
Hier als blätterbares E-Paper